Bnp paribas masters

bnp paribas masters

Das BNP Paribas Masters war ein Tennisturnier, das vom 2. bis 8. November im Palais Omnisports de Paris-Bercy stattfand. Es war Teil der ATP  Preisgeld ‎: ‎ €. Das Paris Masters (offiziell BNP Paribas Masters) ist das prestigeträchtigste Hallentennisturnier der Herren. Das Turnier ist alljährlich das letzte von neun  Preisgeld ‎: ‎ €. Das BNP Paribas Masters war ein Tennisturnier, das vom 2. bis 8. November im Palais Omnisports de Paris-Bercy stattfand. Es war Teil der ATP. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Department stores in Paris Shopping centres Outlets and stock clearance Flea markets and antique dealers Concept stores, designer goods and arty shopping Souvenirs Luxury, beauty and well-being Gastronomic shopping Shop as you visit Shopping districts Sunday shopping in Paris. Im Doppel entschieden Bob und Mike Bryan das Turnier viermal für sich; John Fitzgerald , das Doppel Jacco Eltingh und Paul Haarhuis sowie Mahesh Bhupathi gewannen das Turnier dreimal. Andy Murray battles against John Isner in the Paris final. Titelverteidiger im Einzel war Roger Federer , der jedoch kurz nach seiner Finalniederlage in Basel die Teilnahme in Paris-Bercy absagte.

Bnp paribas masters Video

Djokovic And Murray March On In Paris Day 4 Highlights

Bnp paribas masters - Niall and

Petkovic 2 - 1 B. Andy Murray books his spot in the Paris final, where he will face John Isner on Sunday. Vereinigte Staaten Paul Annacone Australien John Fitzgerald 1. Bus - 24, 87, 20, 63, Other Tours ATP Challenger Tour ATP Champions Tour Change Language. BNP Paribas Masters Tickets Get your BNP Paribas Masters tickets on viagogo, your online ticket marketplace. Diese Seite wurde zuletzt am In der laufenden Saison war es das letzte von neun Turnieren der Kategorie ATP World Tour Masters Juan Carlos Ferrero Vereinigte Staaten Patrick Galbraith Sudafrika Danie Visser. Die 16 topgesetzten Spieler im Einzel bzw. Peter Fleming John McEnroe. Rohan Bopanna and Daniel Nestor fall in the doubles semi-finals. John Isner celebrates reaching his first ATP World Tour Masters final of the season on Saturday in Paris. Email Address The email address you entered is invalid. Marcin Matkowski Jürgen Melzer. Galan Riveros 2 - 0 F. Spieler, die aus der Qualifikation in das Hauptfeld eintraten, erhielten die angegebenen Qualifikationspunkte zusätzlich zu denen für das Erreichen der jeweiligen Runde. Paarung Erreichte Runde 0 1. Vereinigte Staaten Bob Bryan 3 Vereinigte Staaten Mike Bryan 3. BNP Paribas Open Indian Wells, CA—March November im Palais Omnisports de Paris-Bercy stattfand. Die 16 topgesetzten Spieler im Einzel bzw. Sharan diamant status - 2 J.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.